Druckversion

2019-09-23

10. VDI-Fachkonferenz Klärschlammbehandlung

Teilnahme an der Fachkonferenz Klärschlammbehandlung am 18-19.09.2019 in Mainz

10. VDI-Fachkonferenz Klärschlammbehandlung

Die VDI-Fachkonferenz „Klärschlammbehandlung“ fand vom 17. Bis 19.09.19 in Mainz statt. Neben gesetzlichen Neuerungen wurden technische Lösungen für die mechanische oder thermische Behandlung von Klärschlämmen vorgestellt.

Ein weiteres wichtiges Thema ist die Gewinnung und Nutzung von Wertstoffen, im Besonderen der wertvollen Ressource Phosphor aus Schlammwasser, entwässertem Klärschlamm oder Klärschlammaschen.

Carbotechnik stellte das entwickelte System der thermischen Klärschlammverwertung dem interessierten Fachpublikum in einem Vortrag vor. In der begleitenden Fachausstellung wurden die Gespräche intensiviert.

Die Möglichkeit mit dem Verfahren der Carbotechnik auch „kleine“ Anlagen wirtschaftlich betrieben zu können faszinierte genauso, wie die Aschequalität, die unter bestimmten Voraussetzungen der DüMV entspricht. 

P. Schöfmann

10. VDI-Fachkonferenz Klärschlammbehandlung


CARBOTECHNIK Energiesysteme GmbH
Lauterbachstr. 12
D-82538 Geretsried-Gelting

Telefon: +49 (0)8171 9282-0
Telefax: +49 (0)8171 9282-79
E-Mail: info@carbotechnik.de
Website: www.carbotechnik.de


Alle Rechte vorbehalten. © 2019 Carbotechnik Energiesysteme GmbH.